NEU!
Seit August ist ¡Hola! Spanisch lernen in Braunschweig offizielles und zertifiziertes Prüfungszentrum für das spanische Zertifikat SIELE.
Möchtest du beispielsweise in Spanien arbeiten oder studieren? Dann bereite ich dich gerne auf die offizielle SIELE Prüfung vor und führe diese in meinen Räumlichkeiten mit dir durch.

Was ist SIELE?

SIELE ist ein neues Zertifikat für Spanisch, das gemeinsam vom Instituto Cervantes (IC), der mexikanischen Universität (UNAM), der Universität Salamanca (USAL) und der Universität Buenos Aires (UBA) gefördert wird.

Die SIELE-Prüfungen werden von Telefónica Educación Digital angeboten, dem Unternehmen, das nach einer öffentlichen Ausschreibung für die Technologie und Vermarktung von SIELE den Zuschlag bekommen hat.

Mit SIELE kann jedermann nachweisen, wie gut er die spanische Sprache beherrscht. Für jede der vier Kompetenzen Hörverstehen, Leseverstehen, schriftlicher Ausdruck und mündlicher Ausdruck erhält der Kandidat eine Punktzahl, die einer Niveaustufe des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) von A1 bis C1 entspricht.

SIELE ist digital, anpassungsfähig, schnell, international und qualitativ hochwertig
Für Arbeitsleben und Universität: Die detaillierten Punktzahlen des Zertifikats gelten als Nachweis für spezifische Anforderungen, wie sie oft für ein Studium oder eine Arbeitsstelle formuliert werden.

Digital: Die gesamte Prüfung findet an einem Rechner in einem der Prüfungszentren statt. Alles von der Anmeldung bis zur Entgegennahme des Zertifikats geschieht online.

Flexibel: Jeder kann das für ihn günstigste Prüfungszentrum und den geeigneten Zeitpunkt für die Prüfung auswählen.

Anpassungsfähig: Die Prüfung passt sich den Bedürfnissen des Teilnehmers an. Der Kandidat kann wählen, ob er seine Gesamtkompetenz in der spanischen Sprache oder verschiedene Sprachfertigkeiten (Lesen, Schreiben, Verstehen, Sprechen) zertifizieren möchte.

Universell: Von Mexiko und Spanien aus koordiniert, berücksichtigen die Prüfungen die zahlreichen sprachlichen Varietäten des Spanischen. Jede SIELE-Prüfung verbindet verpflichtend mindestens drei verschiedene Varietäten des Spanischen.

Schnell: Nach spätestens drei Wochen kann der Kandidat sein Zertifikat abrufen.
Qualitativ hochwertig: Alle an Siele beteiligten Institutionen verfügen über Erfahrung sowohl in der Ausarbeitung von Prüfungen als auch in der Organisation, Information und Ergebniskommunikation. Sie garantieren für die Einhaltung höchster Qualitätsstandards.

Qualitativ hochwertig, weil renommierte Institutionen wie das Instituto Cervantes, die Nationale Autonome Universität von Mexiko, die Universität Salamanca und die Universität Buenos Aires verantwortlich sind. Sie garantieren die Einhaltung von Qualitätsstandards und verfügen über Erfahrung sowohl in der Ausarbeitung von Prüfungen als auch in der Organisation, Information und Ergebniskommunikation.

SIELE-Prüfungen
Weitere Informationen zum SIELE-Zertifikat
gibt es auf dem offiziellen Portalhttps://siele.org/(auf Spanisch, Englisch und Portugiesisch)

Sozialen Medien